Abnehmguru Magazin berichtet über die Testergebnisse von Innobox

Allgemein, Food & Drinks, Gesundheit No Comments »

Ihr Lieben!

Ich durfte über die Facebookseite von Abnehmguru´s Magazin die Innobox ausprobieren!

Mein Bericht für das Magazin ist nun online und ich wünsche Euch viel Spaß beim lesen!

Hier geht es zum Bericht!

Liebe Grüße,

Eure Natascha

BonVita – Curry-Lauchsuppe Probe

Food & Drinks, Gesundheit No Comments »

Über das Magazin „Abnehmguru“ auf Facebook, bin ich auf die Testaktion von dem Unternehmen BonVita aufmerksam geworden.

BonVita möchte mit durchdachten Diät- und Ernährungsprogrammen individuelle Wünsche und Ziele zur Wunschfigur unterstützen. Weitere Informationen findet Ihr unter www.bonvita.eu

Ich habe mir bei BonVita das kostenlose Probenpäckchen zu schicken lassen:

BonVita Probierpaket Probenqueen

In dem Testpaket befindet sich folgender Inhalt:

– Rezepte
– Curry Lauch Suppe (1 Portion)
– Krokant Karamell Riegel (1 Stück)
– Waldbeeren Creme (1 Portion)

Den Krokant-Riegel werde ich einer lieben Freundin schenken, die von Ihrem Glück noch nichts weiß.

Die Waldbeerencreme habe ich meinem 84-jährigem Dad geschenkt, der auch liebend gerne neue Produkte ausprobiert.

Für mich persönlich habe ich die Curry-Lauch-Suppe raus gesucht:

BonVita Curry Lauch Suppe Probenqueen

Gemacht heraus aus dem Gefühl der Hilflosigkeit, die sich ergab, als ich im Büro merkte, dass ich kein Mittagessen dabei hatte und der Hunger mich drohte zu übermannen. Geht ja gar nicht. Schwupp, da viel mir mein Testpaket wieder ein. Welch ein Glück, dass ich es noch im Büro hatte, wo es ja eigentlich gar nicht hingehört.

Hier ein kleiner Überblick über die Zutaten bzw. Inhaltsstoffe:

BonVita Curry-Lauch-Suppe Inhalt Probenqueen

BonVita Curry-Lauch-Suppe Nährwerte und Inhaltsstoffe Probenqueen

Der Zuckergehalt hat mich in der Tat doch ein wenig überrascht, ist er doch relativ hoch.

Die Zubereitung ist sehr einfach:

Beutelinhalt (48 g) in 250 ml kochendem Wasser einrühren und kurz ziehen lassen!

Echt super praktisch für mal eben zwischendurch, wenn der kleine Hunger kommt.

Was sich allerdings als gar nicht so einfach rausstellte, war die Tatsache, dass sich das Pulver nur mit ziemlichen Rühraufwand auflöste. Allerdings hatte ich es auch gleich in eine Tasse getan und es mit einem Eßlöffel umgerührt. Vielleicht wäre ein ganz kleiner Kochtopf doch klüger gewesen.

Die gewünschte Konsistenz ist relativ schnell erreicht, wenn sich das ganze Pulver aufgelöst hat.

BonVita Curry-Lauch-Suppe angerichtet Probenqueen

Als erstes habe ich mal an der Suppe gerochen und war beruhigt, weil sie angenehm roch, einfach natürlich.

Dann kam der erste Löffel und mein erster Gedanke war: Salz, wo ist das Salz?!

Allerdings muß ich dazu sagen, dass ich echt kein Maßstab bin, was das würzen mit Salz angeht. Ich liebe Salz und ich weiß auch, dass das nicht so gesund ist. Doch das ist ja nun Gott sei Dank nicht das Thema von diesem Produkttest. Nur nebenbei, ich war sehr tapfer und habe die Suppe nicht nach gesalzen.

Der zweite Geschmacks-Eindruck war: schmeckt natürlich und gesund, im Abgang sehr würzig und echt lecker.

Ebenso hat mich die Konsistenz überrascht, die Suppe ist relativ dickflüssig, was ich als sehr angenehm empfand.

Ich bin sehr positiv überrascht und habe mich gefreut, dass sich auch ein leichtes Sättigungsgefühl einstellte, welches allerdings nicht lange hielt. Zur Ergänzung hätte ich wohl noch ein paar Tomaten und ein Knäckebrot dazu knabbern sollen. Das würde ich glatt bei einem weiteren Produkttest machen, der ja dann wohlüberlegter Zustande käme.

Fazit:

Pro: leichte Zubereitung, schmackhaft, sättigend

Kontra: Zuckergehalt

Kennt Ihr die Produkte von BonVita?

Liebe Grüße,

Eure Natascha

frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam

Allgemein, Beauty No Comments »

frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam

IMG_1833

Ich bestelle mir ja immer wieder gerne Apotheken-Boxen (habe früher selber in der Apotheke gearbeitet).             

In einer Ausgabe dieser Apothekenboxen war das frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam, welches ich Euch heute vorstellen möchte!

Ich benutze sehr viel Lippenpflege, weil ich leider ständig trockene Lippen habe. Ich hatte mal einen Lippenpflegestift von der Firma Garnier, der für mich perfekt war. Er ist, wie es im Leben manchmal so spielt, zumindest mal vom deutschen Markt komplett verschwunden. Seither bin ich auf der Suche nach gutem Ersatz!

Zur Zeit habe ich wieder sehr trockene Lippen und hatte den frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam im Schreibtisch liegen, worüber ich sehr erleichtert war. Denn dieses permanente Spannungsgefühl auf den Lippen ist extrem nervig und ich kann es dann auch leider überhaupt nicht sein lassen, die Lippen mit der Zunge zu benetzen oder Hautfetzchen mit den Zähnen abzuknabbern (eine mega Macke von mir).

Also Tübchen auf, Balsam auf die Lippen und abwarten…

Kaum, dass ich das Balsam aufgetragen habe, fühlten sich meine Lippen sehr weich an. Das Spannungsgefühl war augenblicklich weg. Den Geschmack finde ich jetzt nicht so angenehm (soll Vanillegeschmack sein). Das hat den Effekt, dass ich keinesfalls mit der Zunge über die Lippen fahre.

Der frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam pflegt mit Ceramiden, Wachs und Sheabutter.

Die Konsistenz ist weich, fast gelartig und durchsichtig.

Er enthält keinen Alkohol, allergene Duftstoffe, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Paraffine, PEG/PEG-Derivate, Silikone

Der Lipidgehalt beträgt 75%.

Als SOS-Lippenpflege finde ich den frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam gut geeignet.

Ich werde den frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam allerdings nicht ständig einsetzen, einfach weil mir der Geschmack absolut nicht zusagt. Schade.

Kennt Ihr den frei – Hydrolipid Balance – Lippenbalsam? Benutzt Ihr Lippenpflege?

Liebe Grüße,

Eure Natascha

%d Bloggern gefällt das: