DermaSel – Totes Meer Handcreme Feuchtigkeit sensitiv

Allgemein, Beauty 5 Comments »

Das Alter einer Frau erkennt man, ja woran erkennt man es denn? Angeblich an den Händen!

Bei mir hat sich das irgendwie eingeprägt und ich habe eine Leidenschaft für Handcremes entwickelt!

Heute möchte ich Euch eine Handcreme vorstellen, die mich wirklich begeistert:

DermaSel – Totes Meer Handreme Feuchtigkeit sensitiv

*Limited Edition*

Dermasel_Handcreme_sensitive_Probenqueen

Ich überlege schon die ganze Zeit, wo ich diese Handcreme her habe, ich komme aber nicht wirklich drauf.

Wahrscheinlich war sie in einer meiner unzähligen Beautyboxen, die ich mir ja regelmäßig unregelmäßig bestelle.

Dass ich sie benutze, hat eigentlich mein Freund zu verantworten. Er saß an einem Wochenende bei mir auf der Couch und fragte mich, ob ich Handcreme für ihn hätte. Seine Hände wären so rauh. Meine Antwort: „Natürlich, Schatz!“ Nur die Handcreme, die ich ihm mal geschenkt hatte, die er so toll fand, hatte ich natürlich nicht mehr im Haus. Hmm, er mag jetzt nicht so sehr Düfte, also mußte etwas Neutrales her. Ich zog meine Schublade mit den Handcremes auf – ja, Ihr lest richtig – ich habe eine ganze Schublade voll mit Handcremes, ist aber nur eine kleine Schublade *lächel* und meine Wahl fiel auf die DermaSel Handcreme. Mein Freund benutzte sie und verzog nicht mal das Gesicht. Ganz wichtig bei Ihm, sie muß umgehend einziehen, er mag so ein „Geschmiere“ eben nicht. Puuh, hatte ich die Richtge ausgesucht. Auch der Duft war für ihn ok.

Irgendwann abends hatte ich dann die glorreiche Idee, die Handcreme auch selber auszuprobieren. Lieber spät, als nie!

 Ich war ja schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Handcreme, die ich tagsüber benutzen kann, ohne das meine Hände „klebrig“ sind.

Abends, wenn ich ins Bett gehe, darf die Handcreme sehr, sehr reichhaltig sein und am liebsten „dufte“ duften.

Als ich die Handcreme das erste mal benutze, war es um mich geschehen.

Die DermaSel Handcreme ist weiß, läßt sich leicht verteilen, zieht unglaublich schnell ein, macht die Haut an den Händen streichelzart und hinterläßt einen ganz dezenten Duft.

Perfekt für den Gebrauch am Tag!

Dermasel_Hand_Probenqueen

Ich arbeite im Büro und auch zu Hause wurschtel ich viel herum, meistens trage ich keine Haushaltshandschuhe und somit sind meine Hände und Nägel schon arg in Mitleidenschaft gezogen. Durch die Dermasel Handcreme sensitiv sind meine Hände tagsüber streichelzart und ansehnlich!

Hier führe ich Euch die Inhaltsstoffe laut Hersteller auf:

Aqua (Water), Caprylic/Capric Triglyceride, Glyceryl Stearate, Glycerin, Palmitic Acid, Stearic Acid, Hydrogenated Coco-Glycerides, Pentaerythrityl Distearate, Polyglyceryl-3 Stearate, Propylheptyl Caprylate, Sorbitan Stearate, Maris Sal (Dead Sea Salts), Pentylene Glycol, Sodium Lactate, Urea, Ethylhexylglycerin, Serine, Sodium Hyaluronate, Allantoin, Sorbitol, Phenoxyethanol, Sodium Polyacrylate, Xanthan Gum,Parfum (Fragrance), Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid, Lactic Acid, Alpha-Isomethyl Ionone, Polyaminopropyl Biguanide, Benzyl Salicylate, Sodium Chloride, Eugenol, Coumarin.

Sie ist ohne Paraffin, ohne PEG und ohne Farbstoffe!

Sie enthält eine ausgewogenen Formel aus natürlichem Totes Meer Mineralienkonzentrat DHB 400®, dem Wirkkomplex Hydroviton®24 ( das ist ein Wirkkomplex aus dem hautberuhigenden Allantoin, den feuchtigkeitsspendern Urea und Sorbitol und der Aminosäure Serine, die den pH-Wert der Haut stabilisiert ), sowie rückfettenden Substanzen.

Der Preis in div. Online-Apotheken liegt bei 2,99 – 3,95 Euro für 75 ml

Die Handcreme ist Apothekenexklusiv!

%d Bloggern gefällt das: